Datenschutz-Policy

Datenschutzpolicy

Diese Website nutzt im Moment meines Wissens nach keinen Besucher-Statistik-Dienst und auch sonst keine anderen Tracking-Dienste. Falls ein Besucher dennoch etwas feststellen sollte, bitte ich um einen Hinweis.

Aus Datenschutzgründen sind im Moment keine Kommentare möglich. An einer Lösung wird gearbeitet.

Die IP-Adressen der Besucher werden natürlich von den an die Kommunikation zwischen Blog-Server und Client-Server ermöglichenden Telekommunikationsunternehmen erhoben, weil sonst ein Verbindungsaufbau nicht möglich wäre.

Mein Webhosting-Provider Domainfactory hat mir gegenüber im Juni 2015 versichert, dass er die IP-Daten meiner Besucher nicht speichert – mit einer winzigen Ausnahme. So präzisierte er auf Nachfrage am 23.6: „Bei domainfactory entscheidet der jeweilige Kunde, ob die IP-Adressen seiner Nutzer erfasst und gespeichert werden. Die entsprechende Funktion lässt sich über das Kundenmenü aktivieren. Ist die Speicherung der IP-Adressen deaktiviert, werden die (zunächst aus technischen Gründen zwingend) erfassten IP-Adressen im Zeitraum zwischen wenigen Minuten und maximal 72 Stunden endgültig gelöscht. Die temporäre Zwischenspeicherung dient u.a. der Erkennung von Hackerangriffen und der Behebung technischer Störungen.“